Leseprobe: Die chinesischen Schriftzeichen der HSK-1-Prüfung einfach merken

Lektion 1

Wir kommen nun zur ersten Lektion. Versuchen Sie sich die beschriebenen Darstellungen/Geschichten bildhaft vor Ihrem geistigen Auge vorzustellen. Besorgen Sie sich bitte eine Liste mit den chinesischen Radikalen, die teilweise in den Geschichten Anwendung finden (z. B. von Wikipedia als PDF zum Ausdrucken). Nur durch die bildhafte Vorstellung werden sich die chinesischen Schriftzeichen leicht in Ihr Gedächtnis einprägen.

 

1

a4i

lieben, Liebe

Eine Liebe, die drei kleine Glückstropfen aus einer abgedeckten Schale springen lässt. So sehr lieben sie sich.

 

2

ba1

acht

Dies sind die langen Beine der achtarmigen Tempeltänzerin.

 

3

爸爸

ba4ba

Vater, Papa

Der Vater trägt eine antike Brille mit einem Bügel und verteidigt seine Position in der Familie mit zwei Schwertern. Und dies gleich zweimal.

 

4

杯子

be1izi

Tasse, Becher

Der Holzbecher ist nichts für Kinder.

 

5

北京

Be3ji1ng

Peking

Ein Chinese mit einem Chinahut aus einer kleinen Provinz steht mit einem Stadtplan in Peking.

 

6

be3n

Zähleinheitswort für Druckerzeugnisse, Stück

Die hölzernen Bücher sind mit einem horizontalen Holzbalken versiegelt.

 

7

不客气

bu4ke4qi

gern geschehen

„Nein! Nicht!“ warnt das Mädchen ihre kleine Schwester im Haus. Sie soll die Schale mit dem verdorbenen Essen nicht zum Mund führen. Denn sonst stockt ihr der Atem. Die kleine Schwester dankt ihr. „Gern geschehen!“ antwortet das Mädchen.

Zurück